Herzlich willkommen beim Hospiz Leonberg.

Schön, dass Sie hier sind – auf unserer Webseite. Falls Sie unsere Seite zum ersten Mal besuchen, freuen wir uns besonders. Denn, was genau ein Hospiz ist, was hier geleistet wird und für wen, das ist immer noch zu wenig bekannt. Wir erleben sehr oft, dass Menschen, die erstmals Art und Umfang unserer Leistungen erfahren, ziemlich erstaunt sind – und froh darüber, den Hospizgedanken kennengelernt zu haben.

Vor diesem Hintergrund ist es uns sehr wichtig, Sie auf dieser Webseite in der nötigen Breite und Tiefe zu informieren. Unabhängig davon, warum Sie sich gerade für das Hospiz Leonberg interessieren: ob Sie oder ein Ihnen nahestehender Mensch eventuell unsere Dienste in Anspruch nehmen möchte, ob Sie nach einem sinnstiftenden Ehrenamt suchen oder uns auf andere Art unterstützen möchten – hier sollen Sie alle grundlegenden Informationen erhalten.

Oben im Hauptmenü finden Sie schnell die wichtigsten Bereiche: Informationen über das Hospiz an sich, über unsere Dienste, über die Möglichkeiten, uns zu helfen usw. Wenn Sie hier auf der Startseite weiterscrollen, finden Sie neben Aktuellem auch einige weiterführende Infos. Schauen Sie sich gerne um.

Wenn Fragen offenbleiben oder Sie ein persönliches Gespräch führen möchten, zögern Sie nicht, sich bei uns zu melden. Wir sind gerne für Sie da: Kontakt. Zudem finden Sie die individuellen Kontaktdaten der Ansprechpartnerinnen direkt beim jeweiligen Thema.

Sie haben Interesse an der Ausbildung zur*zum ehrenamtliche*n Sterbebegleiter*in?

Wir freuen uns über jeden Menschen, der Zeit und Kraft schenkt, um anderen eine würdevolle letzte Lebenszeit zu ermöglichen. Grundlegende Informationen finden Sie hier – darüberhinaus melden Sie sich gerne bei Daniela John.

@hospizleonberg auf Instagram

… „an den Besuch zweier Ponys im Hospiz, die eine jüngere Patientin ganz besonders begeisterten“, erzählt Ute Kompatscher, Leiterin des Stationären Hospizes. Und auch bei den älteren Patienten kamen die Ponys sichtlich gut an 🤗.
#HospizLeonberg #LebenBisZuletzt #Leonberg #StationäresHospiz

Unser neues Spendentool ist online 🥰
Als Hospiz sind wir auf Spenden angewiesen, weil wir damit all das finanzieren, was über die reine Basisversorgung hinausgeht und sogar einen Teil der Basisversorgung selbst. Deshalb freuen wir uns, dass ihr ab jetzt die Möglichkeit habt, uns ganz einfach zu unterstützen. Alle weiteren Infos – und natürlich die Möglichkeit zu spenden, findet ihr hier 👉 https://www.hospiz-leonberg.de/spenden-helfen/spenden
#HospizLeonberg #LebenBisZuletzt #Leonberg

Die Aktion „Ein Auto für Leon“ war erfolgreich 🥰
Was für eine schöne Nachricht – und das neue Auto konnte auch schon an Stefanie und Leon Tiegs übergeben werden. Damit kann Leon weiterhin gut versorgt werden und mobil sein. Und er kann nun auch endlich einen Rollstuhl bekommen. Dieser hätte zuvor im Kleinwagen von Leons alleinerziehender Mutter nicht transportiert werden können.
Wir freuen uns sehr für die beiden, denn wir begleiten Leon und seine Familie fast von Geburt an. Durch Sauerstoffmangel unter der Geburt erlitt er eine schwere Hirnschädigung. Er ist deshalb körperlich und geistig stark beeinträchtigt und zu 100 Prozent schwerstbehindert. Das hält ihn aber nicht davon ab, ein tapferer, großer Kämpfer zu sein! Er hat schon einige Meilensteine in seinem kurzen Leben erreicht, die man nicht für möglich gehalten hätte. Nun kann er bestimmt die nächsten in Angriff nehmen. 💪
Wir sind froh und dankbar, dass sooo viele die Aktion unterstützt haben! Dazu gehören:
👉 Philip Block und die Schwabengarage, die uns im Preis fürs Auto um 1.000 Euro entgegengekommen sind und alle nötigen administrativen Arbeiten übernommen haben,
👉 Rita Häcker von Creativ Floristik Rutesheim, die mit einer Aktion vor Ort Spenden gesammelt hat,
👉 Andreas de Vries vom Verein „Helfen mit Herz“, die uns wiederholt mit einer größeren Summe unterstützt haben,
👉 Carola Stadtmüller (nicht im Bild) von der Aktion „Hilfe für den Nachbarn“ der Stuttgarter Zeitung, durch die wir ebenfalls wiederholt mit Spenden unterstützt wurden.
Ihnen gilt unser großer Dank – ebenso wie allen anderen, die gespendet oder in irgendeiner anderen Form mitgeholfen haben und uns so großzügig unterstützt haben. Durch eure Hilfe ist es möglich, dass Leon weiterhin mobil sein kann! 🙏
#Danke #Unterstützung #Leonberg #Rutesheim #HospizLeonberg #AmbulanterKinderundJugendhospizdienst

30 Jahre Hospiz Leonberg, 25 Jahre Stationäres Hospiz. Kommt mit auf eine kleine historische Rundreise durch unser Hospiz 😊
#HospizLeonberg #Leonberg #LebenBisZuletzt

Unser Therapiehund Jamie bei Regio TV 🤩
Wie Jamie gemeinsam mit Hundetherapeutin Katrin Granz die Menschen in unserem Hospiz unterstützt, erfahrt ihr im Beitrag. Reinschauen lohnt sich 👉 https://www.regio-tv.de/mediathek/video/besuch-auf-vier-beinen-besuchshund-jamie-spendet-sterbenden-im-hospiz-trost/
#TiergestützteTherapie #Hundetherapeutin #LebenBisZuletzt #regiotv #HospizLeonberg #Leonberg

Was ein wunderbarer Tag mit dem Kinder-Lebens-Lauf 😊
Es war ein tolles Gartenfest 🌳 mit ganz viel Sonne, vielen kleinen und großen Besuchern und vielen wunderbaren Aktivitäten 🙌: Die Fackel wurde nachgebastelt, es gab Kinderschminken, Luftballonmodellage, Dosenwerfen, Flieger basteln.

Und am Wichtigsten natürlich: Romi und Elli, die die Fackel für uns nach Pforzheim gebracht haben, begleitet von Fahrschulwagen, den Streetbunny’s mit ihren Motorrädern 🐰🏍, dem DRK Herzenswunschmobil, dem Begleitfahrzeug des @bundesverbandkinderhospiz und natürlich auch unserem Dienstfahrzeug, um gemeinsam Aufmerksamkeit für die gute Sache zu erregen 😊

Danke allen, die an diesem wunderbaren Fest mitgewirkt haben. Zuallererst natürlich unseren Fackelträgerinnen Romi und Elli. Allen, die die beiden begleitet haben, Leon und Phillip von Audi mit den beiden Spielstationen, dem Kaffeemobil vom Cafe Herzwerk, Frau Breining und Herrn Deckenbach von der Firma reer Leonberg, die uns Nachtlichter für unsere Familien mitgegeben haben und Hanna Wundel und ihren beiden Kolleginnen, die uns eine Spende über 2.000 Euro der BW Bank mitgebracht haben und dann auch noch ordentlich bei der Getränkeausgabe und der Vergabe von T-Shirts mitgeholfen haben 🥰.

Kurz: Danke allen für einen wunderbaren Kinder-Lebens-Lauf bei uns! 😊

#KinderLebensLauf #Danke #Leonberg #HospizLeonberg

Mehr über das Hospiz erfahren

Der Verein

Alleiniger Träger des Hospizes ist der Verein Hospiz Leonberg e.V. selbst, er übernimmt die Kosten, die nicht von Kranken- und Pflegekassen abgedeckt sind. Der Verein wird von einem ehrenamtlichen Vorstand geführt – der gemeinsam mit den hauptamtlichen Leiterinnen der Dienste die führenden Köpfe des Hospiz Leonberg bildet.

Mehr übers Hospiz erfahren

Die Stiftung

Der Hospiz­verein Leonberg wird von der Stiftung Leonberger Hospiz unterstützt. Hauptziel der Stiftung ist es, finanziell die langfristige Existenz des stationären Hospizes und des ambulanten Hospiz­dienstes zu sichern. Die Stiftung wurde 2001 durch private Initiative gegründet, unter­stützt durch die Stadt Leonberg den Land­kreis Böblingen.

Die Stiftung kennenlernen

Die Historie

Noch in den achtziger Jahren wurde bei mancher Visite im Krankenhaus das Zimmer eines Sterbenden nicht mehr betreten. Auch Sätze wie: „Sie sind austherapiert“ oder „Wir können nichts mehr für Sie tun“ gehörten zum Sprachgebrauch. Für ein Umdenken sorgten vor allem zwei großartige Frauen.

Mehr erfahren

Das Hospiz ist gewachsen!

Unser Gebäude in der Seestraße wurde aufgestockt. Das zusätzliche Stockwerk hat Räume geschaffen, die wir brauchen, um unsere wachsenden Aufgaben im ambulanten Bereich auch in Zukunft erfüllen zu können. Und, was sollen wir sagen, es war eine wunderbare Gemeinschaftsleistung!

Mehr erfahren